Theorie- und Praxiskurse

Wer noch nie einen Hund hatte, sollte vor dem Kauf des Hundes einen Theoriekurs
absolvieren (es ist nicht Pflicht; der Kurs findet bei Ihnen zuhause statt).

Im Kanton Zürich besteht eine Ausbildungspflicht für Hunde der Rassetypenliste 1
(grosse oder massige Hunde), die nach dem 31. Dezember 2010 geboren sind.
Je nach Zeitpunkt der Übernahme bzw. des Zuzugs in den Kanton Zürich müssen diese
Hunde bestimmte Kurse wie Welpenförderung, Junghunde- oder Erziehungskurse
besuchen. (Siehe «Obligatorische Kurse Kanton Zürich»)

Es gibt immer wieder neue Erkenntnisse über das Verhalten der Hunde, über «wie
tickt und denkt der Hund». Deshalb ist es sinnvoll, auch mit kleinen Hunden Kurse
zu besuchen, damit auch sie artgerecht gehalten werden.

Detaillierte Informationen zu den gesetzlichen Vorschriften zur Haltung und Ausbildung
eines Hundes in der Schweiz erhalten Sie gerne telefonisch von mir oder auf der Website
des Bundesamtes für Lebensmittelsicherheit und Veterinärwesen (BLV): «Hunde».